Das Geheimnis der Mittsommer-Nacht von Christine Kabus

Und wieder ein sehr schönes Buch,genau wie ich es gerne lese.Das Buch ist im BASTEI LÜBBE Verlag erschienen,hat 480 Seiten und kostet 9.99€

Zum Buch:

Norwegen 1895

Im Bergbaustädtchen Roros begegnen sich zwei junge Frauen,deren Schicksal kaum unterschiedlicher sein könnte.Die Deutsche Clara ist ihrem Ehemann in dessen Heimatstadt gefolgt,wo sich dieser endlich mit seinen Eltern aussöhnen will.Doch Ordals begegnen Clara mit unverholener Ablehnung.Als wenig später ein furchtbares Unglück geschieht,ist sie auf sich alleine gestellt.Unerwartete Hilfe erfährt sie ausgerechnet durch Sofie,die Tochter des mächtigen Bergerksbesitzers dem die Ordals schon lange ein Dorn im Auge sind.Sofie empfindet ihr behütetes Dasein als goldenen Käfig und bewundert es,wie Clara ihr Leben meistert.Clara und Sofie werden Freundinnen und kommen gemeinsam einem Geheimnis auf die Spur,das ihre Familien seit Jahrzehnten überschattet…..

Fazit zum Buch:

Das Buch hat mir sehr gut gefallen,man lernte die Geschichte Norwegens in der Zeit des 19.Jahunderts kennen.Was mir auch sehr gut gefiel die Erzählung von den beiden Frauen-die so verschieden waren.Wie sie arbeiteten,die Familienverhälnisse,das Umfeld-die Gedanken in dieser Zeit.Das Buch schaffte es die Fragen zu beantworten.Das Buch bekommt 5 Sterne und viele Dank- das ich es lesen durfte.Jetzt geht es wieder an meine Freundin und ich bin gespannt ob es sie auch so begeistert.

Die Autorin;

Christine Kabus,1964 in Würzburg geboren,arbeitete nach ihrem Studium der Germanistik und Geschichte als Dramaturin und Lektorin bei verschiedenen Film-Theaterproduktionen,bevor sie sich 2003 selbstständig machte.Schon als Kind zog sie der hohe Norden,den sie zunächst durch die Bücher von Astrid Indgren und Sela Lagerhöf kennenlernte,in seinen Bann.Vor allem die ursprüngliche,mythische Landschaft Norwegens beflügelte ihre Phantasie.Sie begann,die Sprache zu lernen und sich intensiver mit der Geschichte Norwegens zu beschäftigen.Das Geheimnis der Mittsommernacht ist ihr vierter Roman.

img_41771
Die Rückseite vom Buch

Auf dem ersten Bild ist die an der Rückseite befindliche Postkarte,auf dem zweiten Bild ist vorne im Einband die Vorstellung der anderen erschienen Romane von Christine Kabus

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s