Das Erbe der Blumenmalerin von Christiane Lind

Bei LOVELYBOOKS habe ich mich für das Ebook beworben und durfte es lesen-vielen Dank.Ich bekam es kostenfrei zur Verfügung gestellt auch dafür vielen Dank.Das Ebook ist im ‎ AIKA Consulting GmbH Verlag erschienen, die Dateigröße ‏ ist ‎ 3227 KB und es gibt es im Moment bei kindleunlimited für 0,00€ zu kaufen.

Zum Buch:

Die Gärtnerin Laura flieht vor ihren Erinnerungen nach Madeira in das Haus am Leuchtturm, das ihrer Familie gehört. Wie ihre Vorfahrin, die Blumenmalerin, verfällt auch sie dem Zauber der Insel. Auf der Suche nach weiteren Bildern entdeckt Laura Briefe einer Mutter an ihre Tochter, die ihr Herz berühren. Ihre Nachforschungen führen Laura in die Zeit zwischen den Weltkriegen und auf die Spur eines Familiengeheimnisses.
Cornwall 1928: Die schüchterne Amelia steht im Schatten ihrer schönen Schwester Bethany. Als sich beide in denselben Mann verlieben, trifft Amelia eine folgenschwere Entscheidung. Doch Bethany schreckt vor nichts zurück, um das zu bekommen, was sie will …

Fazit zum Buch:

Die Familiengeschichte spielt abwechselndin Madeira und Cornwall.

Es geht um die Familie von Laura,die nach einem Schicksalsschlag nach Madeira in das Haus ihrer Großtante Grace verschlägt.Ihre Ahnin Amelia lebte hier auf der Insel in dem Häuschen und malte wunderschöne Blumen.Eigendlich will Laura nach dem Tod ihres Mannes zur Ruhe kommen.Bei einem Spaziergang hört sie einen kleinen Kater ängstlich miauen.Schnell versucht Laura das Katzchen zu retten,ein Fremder kommt ihr dabei zur Hilfe.Dabei enddeckt sie an der Wurzel eines Baumes ein metallenes Kästchen was sie neben dem Kater auch mitnimmt.Später stellt sich heraus es sind die Briefe von Amelia an ihre ungeborene Tochter.Laura fängt an die Briefe zu lesen,als dann ein paar Tage spater ihre Großtante Grace vor der Türe steht nimmt die Geschichte in die vergangenheit Fahrt auf…….

Die Autorin Christiane Lind hat einen flüssigen und bildhaften Schreibstil,der mir die Geschichte der Frauen näher brachte.So erfährt man was Amelia,Emma,Bethany und Grace geschehen ist.Man reist an ihrer Seite zurück in die Vergangenheit ,einer Vergangenheit voll Verlust,Neid,Missgunst und Ungerechtigkeit.Ich habe das Ebook nicht mehr aus der Hand legen können -so gefesselt war ich von ihrem Schicksal.Leider kann ich nur 5 Sterne geben-ich hätte sehr,sehr gerne viel mehr Sterne gegeben.

Vielen Dank das ich das Ebook lesen durfte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s